Unsere Partner

Bei jedem Produkt, das wir unseren Gästen anbieten, müssen wir uns die Frage stellen, ob wir wirklich dahinterstehen können. Um uns von billigen Preisen nicht verleiten zu lassen, haben wir daher mit der Zeit einen Wertekompass aufgestellt, an den wir uns möglichst streng halten. Je regionaler, desto besser, Lieferanten sollten möglichst saisonal arbeiten und bei tierischen Produkten steht das Tierwohl an oberster Stelle, ob Bio oder nicht. Mit diesen Prinzipien gewappnet, dürfen wir Euch nun mit Stolz unsere Partner vorstellen. Viel Freude beim Kennenlernen!

Buna

Wie toll Buna Kaffee wirklich ist, wussten wir erst, nachdem Susanne und Walter, die hinter Buna stehen, uns in die Künste des Kaffeemachens eingewiesen hatten. Perfektion und Hingabe sind Qualitäten, die in jedem ihrer Handgriffe zu finden sind. Der Barista ist aber nur eine Seite der Medaille. Faire Arabica Bohnen – in Graz zur Vollendung geröstet – sind die andere.

Pfleger

Hinter dieser einzigartigen Bäckerei aus Semriach steht „der Herr Pfleger“, dessen Persönlichkeit mindestens genauso eindrucksvoll ist, wie der Geschmack seiner wundervollen Waren. Mit unglaublicher Motivation und vor allem Kompromisslosigkeit sorgt er für seine bekannte Qualität. Wir jedenfalls lieben sein Gebäck!

 

Pfleger

Hinter dieser einzigartigen Bäckerei aus Semriach steht „der Herr Pfleger“, dessen Persönlichkeit mindestens genauso eindrucksvoll ist, wie der Geschmack seiner wundervollen Waren. Mit unglaublicher Motivation und vor allem Kompromisslosigkeit sorgt er für seine bekannte Qualität. Wir jedenfalls lieben sein Gebäck!

 

Purkarthofer

Wir lieben gutes Eis. Somit stand von Anfang an fest, dass wir uns nur mit dem besten Eis, das wir finden können, zufriedengeben wollen. Die Suche hat uns letztendlich nach Fernitz gebracht, wo Konditormeister Klaus Purkarthofer, der Inhaber des traditionellen Betriebes, sein Handwerk ausübt. Selbstbewusst hat er sich von der Konditorei seines Vaters abgewandt und konzentriert sich nun vollkommen auf die Eismacherei. In vielerlei Hinsicht ist uns Klaus sehr ähnlich. Er ist überzeugt von seinem Weg, getrieben von Ideologie und vor allem strebt er, wie wir, nach Nachhaltigkeit. Wir freuen uns, Euch das Purkarthofer Eis anbieten zu dürfen.

Moes Fruchtaufstriche

Als wir Moe vom Buchhofer Hofladen fragten, wie sie sich und ihre Produkte beschreiben würde, meinte sie gelassen: „Ich bin ein Einfraubetrieb. Alle Früchte kommen saisonal aus eigenem Anbau.“ Somit entsprechen ihre Fruchtaufstriche genau unseren Werten und schmecken tun sie fantastisch. Aber bitte glauben Sie uns da nicht leichtfertig, kosten Sie einfach selbst!

Moes Fruchtaufstriche

Als wir Moe vom Buchhofer Hofladen fragten, wie sie sich und ihre Produkte beschreiben würde, meinte sie gelassen: „Ich bin ein Einfraubetrieb. Alle Früchte kommen saisonal aus eigenem Anbau.“ Somit entsprechen ihre Fruchtaufstriche genau unseren Werten und schmecken tun sie fantastisch. Aber bitte glauben Sie uns da nicht leichtfertig, kosten Sie einfach selbst!

Planner

Planner steht für liebevolle Handarbeit. Der Familienbetrieb in dritter Generation macht wunderbare Obstsäfte, so wie echte Säfte gemacht werden wollen. Die Äpfel sind von naturbelassenen Sorten, statt synthetischen Zusatzstoffen gibt es schonendes Pasteurisieren und statt Plastik gibt es Glasflaschen.  Und das i-Tüpfelchen, das letztendlich uns überzeugt hat? All ihre Arbeitsschritte passieren ausschließlich am eigenen Hof. Besser geht’s nun wirklich nicht.

Forellenzucht Igler

Wenn Sie Fischgerichte mögen, dann werden Sie Igler lieben. Wobei, wahrscheinlich tun Sie es bereits ohnehin. Die Forellenzucht liegt im Herzen Statteggs und ist uns somit näher als jeder andere Partnerbetrieb. Tun Sie uns den Gefallen und statten Sie dem Igler mal einen Besuch ab. Schönere Forellen werden Sie wohl kaum finden.

Forellenzucht Igler

Wenn Sie Fischgerichte mögen, dann werden Sie Igler lieben. Wobei, wahrscheinlich tun Sie es bereits ohnehin. Die Forellenzucht liegt im Herzen Statteggs und ist uns somit näher als jeder andere Partnerbetrieb. Tun Sie uns den Gefallen und statten Sie dem Igler mal einen Besuch ab. Schönere Forellen werden Sie wohl kaum finden.

Liebkind

Liebkind ist Elisabeth Pichler und ihr Garten. Seit Generationen wird in ihrer Familie altes Wissen über Kräuter und wie diese verwendet werden weitergegeben. Dieses Wissen nutzt Elisabeth, um aus ihren „lieben Kindern“ – den Kräutern – wunderbare Sirupe herzstellen. Und dieser magische Prozess passiert so, wie wir es uns alle wünschen: ohne Dünger, Spritzmittel und ohne jegliche künstlichen Zusätze.

Feiertag

Roman Feiertag, der Mann, der hinter der Qualitätsfleischerei Feiertag und seinem Team steht, ist einer von uns. Er schätzt Qualität, liebt sein Handwerk und vor allem, liebt er seine Region. Er ist stolz auf die Vielfalt und Schönheit der Weizer Naturlandschaft und bezieht sein Fleisch daher nur von ausgewählten, regionalen Höfen. All das trägt zur Qualität seiner köstlichen Produkte bei, von der wir zweifellos überzeugt sind.

Feiertag

Roman Feiertag, der Mann, der hinter der Qualitätsfleischerei Feiertag und seinem Team steht, ist einer von uns. Er schätzt Qualität, liebt sein Handwerk und vor allem, liebt er seine Region. Er ist stolz auf die Vielfalt und Schönheit der Weizer Naturlandschaft und bezieht sein Fleisch daher nur von ausgewählten, regionalen Höfen. All das trägt zur Qualität seiner köstlichen Produkte bei, von der wir zweifellos überzeugt sind.

Bienenwerk

Bernhard Haller ist der Gründer der Grazer Bio Imkerei Bienenwerk und er ist nicht unbedingt der Typ Mensch, den man sich als Imker vorstellt. Er ist ein junger Student, aufgeweckt und hat eine Eigenschaft, die wir an Menschen wie ihm lieben. Wenn er etwas macht, macht er es richtig. Als junger Erwachsener hat er den Bienenstock seines Opas geerbt und seitdem sind die Bienen seine große Leidenschaft. Bei Bernhard wissen wir, dass sein Honig ein Produkt von Perfektion ist, somit passt dieser perfekt zu Ihnen auf den Frühstücksteller.